"Liebe in Wort und Tat": Predigt zum 6. September 2020

Fast alle Plätze vor der Christuskirche waren besetzt, als wir am 6. September bei strahlendem Sonnenschein unseren Freiluftgottesdienst feierten.

Die Botschaft von Gottes Liebe will in Wort und Tat verkündigt werden - Gottesdienst und Diakonie gehören zusammen. Wie Nächstenliebe konkret aussehen kann, das kommt auch und gerade in Corona-Zeiten auf die jeweilige Situation an. Darum ging es in der Predigt von Pfarrer Moritz von Niedner.

Hier können Sie die Predigt anhören:
200906 13nTr Liebe in Wort und Tat.mp3

Hier können Sie die Predigt nachlesen:

Gottesdienst am 6. September vor der Christuskirche

Am Sonntag, 6. September um 9.30 Uhr lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Auerbach wieder herzlich zum Gottesdienst ein. Der Gottesdienst findet im Freien vor der Christuskirche statt. Sitzplätze mit Sicherheitsabstand sind vorhanden, das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist verpflichtend, solange man sich nicht am Platz befindet. Gottesdienstbesucher werden gebeten, wenn möglich ein eigenes Gesangbuch mitzubringen; es liegen auch Liedblätter aus. Der nächste Gottesdienst im Freien wird am 20. September stattfinden.

Gottesdienst am 23. August vor der Christuskirche

Am Sonntag, 23. August um 9.30 Uhr lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Auerbach wieder herzlich zum Gottesdienst ein. Der Gottesdienst findet im Freien vor der Christuskirche statt. Sitzplätze mit Sicherheitsabstand sind vorhanden, das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist verpflichtend, solange man sich nicht am Platz befindet. Gottesdienstbesucher werden gebeten, wenn möglich ein eigenes Gesangbuch mitzubringen; es liegen auch Liedblätter aus. Der nächste Gottesdienst im Freien wird am 6. September stattfinden.

"Vom Sehen und Gesehenwerden": Gottesdienst am 2. August 2020

Trotz der schlechten Wetterprognose kamen 30 Menschen zum Freiluftgottesdienst am 2. August - und genossen eine Stunde in strahlendem Wetter vor der Christuskirche. In der Predigt von Pfarrerin Helga von Niedner ging es darum, dass Gott unsere Not sieht und uns die Augen für die kleinen und großen Wunder des Alltags öffnet.

Hier können Sie die Predigt anhören: 200802 8nTr Sehen und gesehen werden.mp3

Hier können Sie die Predigt nachlesen:

"Special little Bigband": Open-Air-Konzert am 26. Juli

Die Stühle stehen parat, die Getränke sind kaltgestellt, die Wetteraussichten sind gut - dem Konzert der "Special little Bigband" am 26. Juli vor der Christuskirche steht nichts in Weg. Bereits zum zehnten Mal sind Jürgen Hahn und Mathias Grabisch in Auerbach zu Gast bei den Pegnitzer Sommer Konzerten - diesmal ohne Richard Roblee, der aufgrund von Corona dieses Jahr keine Konzerte gibt; für ihn spielt Sören Fischer, Posaunist aus Berlin.

"Abschied mal anders": Andacht zum 12. Juli 2020

Abi-Feiern, Schulentlassungen, Verabschiedungen - all diese Formen des Abschied-Feierns funktionieren zur Zeit nicht so richtig. Wie wir solche Übergänge auch in Corona-Zeiten begehen können, darum geht es in der Andacht von Pfarrer Moritz von Niedner vom 12. Juli 2020.

Hier können Sie die Andacht anhören:

200712 Abschied mal anders 5nTr.mp3

Hier können Sie die Andacht nachlesen:

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Auerbach RSS