"Das Evangelium verbindet": Festgottesdienst zum Reformationstag am 31. Oktober

Das Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" nähert sich seinem Höhepunkt: Am 31. Oktober feiern wir den Reformationstag, der dieses Jahr sogar ein gesetzlicher Feiertag ist. Um 9.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst in der Christuskirche, den wir im Geist der Ökumene und der Gemeinschaft aller Christen feiern wollen, denn im Mittelpunkt steht die frohe Botschaft Gottes und ihre Wiederentdeckung durch die Reformation.

Kinderbibeltag am 22. November

Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums bietet die EJ Pegnitz in Kooperation mit den Evang. Luth. Kirchengemeinden Betzenstein, Creußen und Auerbach sowie dem Kinderhort Don Bosco einen Kinderbibeltag zum Thema Martin Luther an. Jungen und Mädchen von der 1. bis zur 6. Klasse sind herzlich eingeladen, am Buß- und Bettag, den 22.11.2017 gemeinsam einen Tag mit spannenden Geschichten, Liedern, Bastelarbeiten und einem Gottesdienst zu verbringen.

Feierabendkreis: Fahrt nach Tüchersfeld

Am 10. Oktober 2017 macht der Feierabendkreis der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Auerbach einen Ausflug ins Fränkische-Schweiz-Museum Tüchersfeld. Dort gibt es eine Führung durch die Ausstellung „Luthers langer Arm. Von Katholiken und Protestanten in der Fränkischen Schweiz“, anschließend Kaffeetrinken. Abfahrt (in Fahrgemeinschaften) um 14.30 Uhr am Gemeindehaus; Anmeldung an Brigitte Dörrzapf, Tel. (0 96 43) 20 47 33.

Erntedankfest am 1. Oktober

Am 1. Oktober feiern wir das Erntedankfest mit einem Festgottesdienst um 9.30 Uhr in der Christuskirche. Im Anschluss laden wir zum Kirchenkaffee ins Gemeindehaus ein. Ihre Erntegaben können Sie am Freitag, 29. September zwischen 10 und 17 Uhr in die Christuskirche bringen.

Neuer Blechbläser-Kurs ab Oktober

In Auerbach beginnt am 10. Oktober ein neuer Jungbläserkurs des Dekanats Pegnitz. Alle, die sich dafür interessieren, ein Blechblasinstrument zu lernen (Kinder, Erwachsene, evangelisch oder katholisch), sind herzlich eingeladen, daran teilzumehmen. Die Kosten liegen bei 15 Euro pro Monat (weitere Familienmitglieder 10 Euro). Die Ausbildung übernimmt Diplom-Musikpädagoge Markus Toesko aus Auerbach. Der Unterricht findet jeden Dienstag um 17 Uhr statt.

Posaunenchor: Schnupperprobe am 18. September

Der Posaunenchor lädt herzlich ein zur Schnupperprobe am 18. September um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Alle, die sich für Blechblasinstrumente interessieren, gerne mal eins selbst ausprobieren wollen und vielleicht sogar Lust haben, beim neuen Anfängerkurs mitzumachen, sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen gibt es bei Brigitte Grüner oder im Pfarramt.

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Auerbach RSS