Festgottesdienst eröffnet das Reformationsjubiläum

Im Jahr 2017 ist es 500 Jahre her, dass Martin Luther die 95 Thesen veröffentlichte - die Reformation nahm ihren Lauf. Dieses Jubiläum begehen wir das ganze Jahr über mit einer Reihe von Veranstaltungen.

Zur Eröffnung des Gedenkjahres feiern wir einen Festgottesdienst am 22. Januar um 9.30 Uhr in der Christuskirche. Im Anschluss gibt es einen Brunch im Gemeindehaus.

Kinderbetreuung am 10. Dezember in der Bücherei

Für alle Eltern, die mal in Ruhe einkaufen gehen wollen, und für alle Kinder, die ein paar Stunden in der Bücherei erleben möchten, gibt es in der Bücherei am Samstag, 10. Dezember von 10 bis 14 Uhr eine Kinderbetreuung. Es wird vorgelesen, gemalt, gebastelt, gespielt, gesungen. Herzliche Einladung!

Krippenspieler gesucht!

FÜr das Krippenspiel in der Christvesper suchen wir noch Kinder, die Lust haben mitzuspielen. Es gibt für alle eine passende Rolle: mit und ohne Text, für große und kleine Kinder, für "Krippenspiel-Profis" und Neueunsteiger. Das erste Treffen ist am Freitag, 18. November um 17 Uhr im Gemeindehaus.

Feierabendkreis: "Katharina von Bora"

Im Feierabendkreis am 8. November steht Katharina von Bora, die Ehefrau Martin Luthers, im Mittelpunkt. Die frühere Nonne wurde für den langjährigen Junggesellen schnell zur Vertrauten - und zur unentbehrlichen Herrin über Haus und Hof.

Feierabendkreis: Arzneimittel richtig einnehmen

Am 11. Oktober kommt Apothekerin Sabine Supp in den Feierabendkreis und gibt Tipps zur richtigen Einnahme von Medikamenten. Anschließend gibt es reichlich Möglichkeit für Nachfragen und Gespräch, Kaffee und Kuchen. Beginn ist um 14.30 Uhr im Gemeindehaus.

"Die Blätter fallen": Krabbelgottesdienst am 9. Oktober

Es wird Herbst, und die Blätter fallen von den Bäumen - wie jedes Jahr. Aber warum ist das so? Im Krabbelgottesdienst am 9. Oktober um 11 Uhr in der Christuskirche gibt es dazu eine Geschichte, Gebete, viele Lieder -  und natürlich auch etwas zum Mitmachen. Alle Kinder von 0 bis 6 Jahre und ihre Familien sind herzlich eingeladen.

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Auerbach RSS